Unsere Denkfabrik

Die Denkfabrik besteht aus vier unabhängigen Unternehmerinnen und Unternehmer, die alle einen Track-Record im Bereich Finanz und Technologie haben.
 
Die Ideenschmiede ist unabhängig und nachhaltig organisiert, getreu unseren Werten. Wir investieren nicht nur nachhaltig, sondern nehmen auch unsere Corporate Responsibility wahr, indem wir in einen Dialog mit Gesellschaft und Politik eintreten, mit dem Ziel nachhaltige Lösungen zu diskutieren und entsprechende nachhaltige Vorsorgeprodukte anzudenken.
 


 

Michael Stemmle email

Michael ist Gründer und CEO von Additiv, einem führenden Technologieanbieter für Finanzdienstleistungen, der erfolgreich in Europa, Asien und Afrika tätig ist. Er ist ein ausgewiesener Experte für Business Development mit Fokus auf die Entwicklung und Umsetzung von digitalen Business- und Vertriebsstrategien für die Finanz- und Versicherungsbranche. Das Wirtschaftsmagazin Bilanz wählte ihn zu den Top 100 Schweizer Bankers.

Isabella Brom email

Isabella ist im Managements der Crowdlitoken AG und Mitgründerin der KORE Technologies AG. Sie kombiniert Erfahrung in funktionalen IT-Architekturen, Datenbanktechnologien und Technologieberatung und besitzt Expertenwissen über digitale Assets. Isabella hat massgeblich zur Entstehung der Blockchain Technologies Beratungsabteilung der Ernst&Young Schweiz beigetragen. Ihre Ausbildung hat sie an Schweizer Univestitäten, der Australian National University und der London School of Business absolviert. Heute ist sie Dozentin für Distributed Ledger Technology an der ZHAW und HWZ.

Iwan Brot email

Iwan ist seit 2007 Inhaber der unabhängigen Finanzberatungsfirma «Der Geldexperte». Er ist ein bekannter Fachexperte im Gebiet der persönlichen sowie beruflichen Vorsorge und ist Autor verschiedener Artikel und Bücher. Zusätzlich lehrt er an verschiedenen Ausbildungsstätten zu Themen wie Pensionsplanung, Geldanlagen, Vorsorge, Steuern und Finanzierungen. Vorher war Iwan mehr als 10 Jahre bei der Credit Suisse tätig und leitete als Bankleiter erfolgreich eine unabhängige Raiffeisenbank.

Gerhard Fehr email

Gerhard ist angewandter Verhaltensökonom, Behavioral Designer und CEO der Beratungsfirma FehrAdvice & Partners AG mit Büros in Zürich und Wien. Sein Themenfokus umfasst die Zukunftsfähigkeit der Politik, Experimente als Management-Tool sowie die Digitalisierung. Er analysiert diese aus verhaltensökonomischer Sicht und entwickelt daraus Lösungsansätze für Politik und Wirtschaft. Gerhard studierte Betriebswirtschaft an der Universität in Wien und der University of Los Angeles (UCLA).