• sustainable100% nachhaltig (ESG)
  • stock-controls100% Aktien möglich
  • fees100% Gebührentransparenz
  • secure100% sicher verwahrt
  • Säule 3a Rechner

    Gültiges Geburtsjahr eingeben

    Gültigen Wert eingeben

    Jährliche Einzahlung

    Jährliche Maximalbeträge für Erwerbstätige:

    Mit Anschluss an eine Pensionskasse CHF 6'883.–

    Ohne Anschluss 20% des Erwerbseinkommens, maximal CHF 34'416.–

    Gültigen Wert eingeben

    Anlagerisiko & Renditechance

    Tief – 20% Aktien

    Der Werterhalt steht im Fokus. Wertschwankungen sind enorm eingeschränkt.

    Moderat – 40% Aktien

    Ein langfristiger Vermögensaufbau mit moderaten Wertschwankungen wird angestrebt.

    Mittel – 60% Aktien

    Ein ausgewogenes Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Wertschwankungen müssen in Kauf genommen werden.

    Hoch – 80% Aktien

    Ein dynamische Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Spürbare Wertschwankung müssen in Kauf genommen werden.

    Sehr hoch – 100% Aktien

    Ein kompromissloses Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Grosse Schwankungen müssen in Kauf genommen werden.

    • 20% Aktien

      Der Werterhalt steht im Fokus. Wertschwankungen sind enorm eingeschränkt.

    • 40% Aktien

      Ein langfristiger Vermögensaufbau mit moderaten Wertschwankungen wird angestrebt.

    • 60% Aktien

      Ein ausgewogenes Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Wertschwankungen müssen in Kauf genommen werden.

    • 80% Aktien

      Ein dynamische Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Spürbare Wertschwankung müssen in Kauf genommen werden.

    • 100% Aktien

      Ein kompromissloses Wachstum des Portfolios steht im Fokus. Grosse Schwankungen müssen in Kauf genommen werden.

    Bitte Geburtsjahr und jährliche Einzahlung eingeben.

    Bitte Geburtsjahr und transferiertes Kapital eingeben.

    Berechnungshinweis

    Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, welche sich als falsch herausstellen können. Für die Berechnung der Sparlösung wird eine jährliche Verzinsung von 0,3% angenommen. Bei der Descartes-Lösung wird von einer jährlichen Rendite von 0,0% bei den Obligationenfonds und einer jährlichen Realrendite von 4,0% bei den Aktienfonds ausgegangen.

    Alle Beträge in CHF

    0
    100 000
    200 000
    300 000
    400 000
    500 000
    Sparlösung
    0

    Alterskapital

    0

    Descartes
    0

    Alterskapital

    0

    Einzahlung

    Rendite

    Alterskapital mit Descartes

    Ihr Gewinn

    000 000

    Finanzprodukte

    • 1,0% Liquidität
    • 20,0% Mittelfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 20,0% Langfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 39,0% Obligationen Schweiz
    • 5,0% Aktien Schweiz
    • 11,0% Aktien Welt (ohne Schweiz), CHF abgesichert
    • 4,0% Aktien Schwellenländer
    • 1,0% Liquidität
    • 15,0% Mittelfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 15,0% Langfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 29,0% Obligationen Schweiz
    • 5,0% Aktien Schweiz
    • 27,0% Aktien Welt (ohne Schweiz), CHF abgesichert
    • 8,0% Aktien Schwellenländer
    • 1,0% Liquidität
    • 10,0% Mittelfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 10,0% Langfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 19,0% Obligationen Schweiz
    • 5,0% Aktien Schweiz
    • 43,0% Aktien Welt (ohne Schweiz), CHF abgesichert
    • 12,0% Aktien Schwellenländer
    • 1,0% Liquidität
    • 5,0% Mittelfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 5,0% Langfristige Staatsanleihen höchster Bonität, CHF abgesichert
    • 9,0% Obligationen Schweiz
    • 5,0% Aktien Schweiz
    • 59,0% Aktien Welt (ohne Schweiz), CHF abgesichert
    • 16,0% Aktien Schwellenländer
    • 1,0% Liquidität
    • 5,0% Aktien Schweiz
    • 74,0% Aktien Welt (ohne Schweiz), CHF abgesichert
    • 20,0% Aktien Schwellenländer

    Aktienquote

    Berechnungshinweis

    Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, welche sich als falsch herausstellen können. Für die Berechnung der Sparlösung wird eine jährliche Verzinsung von 0,3% angenommen. Bei der Descartes-Lösung wird von einer jährlichen Rendite von 0,0% bei den Obligationenfonds und einer jährlichen Realrendite von 4,0% bei den Aktienfonds ausgegangen.

    Alle Beträge in CHF

    Berechnungshinweis

    Am Ende der definierten Rentedauer ist das gesamte Kapital – also Rendite sowie Einzahlungen – vollständig aufgebraucht.

    Monatliche Rente
    Sparlösung

    000

    Monatliche Rente
    Descartes

    0 000

    Gesamtgewinn
    Descartes

    00 000

    Berechnungshinweis

    Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, welche sich als falsch herausstellen können. Für die Berechnung der Sparlösung wird eine jährliche Verzinsung von 0,3% angenommen. Bei der Descartes-Lösung wird von einer jährlichen Rendite von 0,0% bei den Obligationenfonds und einer jährlichen Realrendite von 4,0% bei den Aktienfonds ausgegangen.

    Alle Beträge in CHF

    calculator icon

    Bitte gültige Werte eingeben.

    Planen Sie Ihre individuelle Vorsorge noch heute – mit unserem 3. Säule Rechner

    Berechnen Sie mit unserem 3. Säule Rechner Ihre Rente und Ihr Altersvermögen mit der 3a-Lösung von Descartes Vorsorge. Sorgen Sie jetzt privat für die Zukunft vor und schliessen Sie allfällige Vorsorgelücken mit der Säule 3a. 

     

    Mehr erfahren über 3a-Anlagen bei Descartes

    Ihre Rente aus der Säule 3a berechnen

    Bis zum gesetzlich festgelegten jährlichen Maximalbetrag können Sie jederzeit und ohne Zwang so viel in die Säule 3a einzahlen, wie sie wollen. Bei Descartes Vorsorge investieren Sie Ihr 3a-Geld in verschiedene Fonds, die alle zu hundert Prozent nachhaltig sind. So legen Sie schon mit kleinen Beträgen breit diversifiziert an den Finanzmärkten an. Das lohnt sich oftmals bei einem langfristigen Anlagehorizont: Wer frühzeitig in Wertschriften investiert, hat im Alter dank Kursgewinnen und dem Zinseszinseffekt auf den reinvestierten Dividenden mehr Geld zur Verfügung, als wenn das Guthaben auf einem Vorsorgekonto belassen wird. Je länger der Anlagehorizont, desto höher werden die erwarteten Erträge und desto stärker kann sich die exponentielle Wirkung des Zinseszinses entfalten. Rechnen Sie selber mit unserem Säule 3a Rechner, wie viel Sie bis zur Pension auf die Seite bringen und wie viel höher die monatliche Auszahlung bei unseren Wertschriftenlösungen gegenüber dem reinen Sparen sein könnte.

    Unsere 5 nachhaltigen Anlagestrategien

    Risikostufe

    Die Risikostufe «Sehr hoch» ist aus regulatorischen Gründen nur für 3a-Anlagen erhältlich.

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren

    Aktienquote

    Gebühren


     

    Jetzt unverbindlich 3a-Strategie erstellen